Vergangene Veranstaltungen

Diskussion zweier Ansätze quuer-feministischer Kapitalismuskritik
Workshop im Rahmen des q*flash am 06. Oktober 2012, 15.30 Uhr, DGB-Haus Bremen.
Mehr…

My body, my choice? – Schwangerschaftsabbruch
Workshop im Rahmen des q*flash am 06. Oktober 2012, 10 Uhr, Infoladen Bremen.
Mehr…

Staat, Ökonomie und Geschlecht
Tagesseminar am 01. April 2012, 11 Uhr, Infoladen Bremen. Mit Kim Robin Stoller.
Mehr..

Warum sich gesellschaftliche Verhältnisse nicht dekonstruieren lassen, oder: Warum Feminismus und Marx zusammengehören.
Veranstaltung am 25. November 2011, 20 Uhr, Infoladen Bremen. Mit Tove Soiland.
Mehr…

Punk, Autonomie und freie Kultur in Mexico.
Veranstaltung am 15. September 2011, 20 Uhr, Infoladen Bremen.
Mehr…

„…und die Kritik der Religion ist die Voraussetzung aller Kritik“
Mobi-VA mit what the fuck – Bündnis gegen Antisemitismus, Sexismus und Homophobie
Veranstaltung am 9. September 2011, 20 Uhr, Infoladen Bremen.
Mehr…

Wozu Gedenkstätten?
Veranstaltung mit Rosa Fava am 1. März 2011, 19 Uhr
Infoladen Bremen
Mehr…

„Erinnern und Handeln. Für mein Dresden.“
Bürgerlicher Antifaschismus als Basis deutscher Selbstbeweihräucherung.
Veranstaltung am 9. Februar 2011, 20 Uhr, Infoladen Bremen.
Mehr…